Krefeld

Hochschule Niederrhein startet in die digitale Zukunft der Chemie mit Oberflächen-Institut HIT

An der Hochschule Niederrhein ist der Weg in die digitale Zukunft der Chemie frei: Mit einem hochmodernen Chemielabor am HIT (Institut für Oberflächentechnologie) wird ein Stück Industrie 4.0 verwirklicht, das kleinen und mittelständischen Unternehmen in der Region zugutekommt. Dort werden dank des Einsatzes von Automation und künstlicher Intelligenz innovative Lacke, Klebstoffe und 3D-Druck-Materialien hergestellt. Die …

Hochschule Niederrhein startet in die digitale Zukunft der Chemie mit Oberflächen-Institut HIT Weiterlesen »

Mikro-Depots sollen Lieferverkehr in Krefeld optimieren

Mithilfe von sogenannten Mikro-Depots soll der Lieferverkehr auf der letzten Meile auch in Krefeld deutlich optimiert werden. Mikro-Depots sind zentrale Güter-Umschlagstellen und sollen künftig allen Kurierdiensten, Expressdiensten und Paketlieferanten als gemeinsame Logistikbasis zur Verfügung stehen. Vom Mikro- Depot aus kann dann die finale Strecke zum Kunden mit kleinen Lieferfahrzeugen wie zum Beispiel Lastenfahrrädern zurückgelegt werden. …

Mikro-Depots sollen Lieferverkehr in Krefeld optimieren Weiterlesen »

WFG und Hochschule Niederrhein schließen Kooperationsvereinbarung

Die Wirtschaftsförderungsgesellschaft für den Kreis Viersen (WFG) und die Hochschule Niederrhein (HSNR) wollen in Zukunft enger kooperieren. Eine entsprechende Vereinbarung unterschrieben am Mittwoch, dem 23. Juni, im Kreishaus Landrat Dr. Andreas Coenen, Aufsichtsratsvorsitzender der WFG, WFG-Geschäftsführer Dr. Thomas Jablonski und Dr. Thomas Grünewald, Präsident der HSNR. Ziel der Kooperation ist es, den Technologie- und Wissenstransfer …

WFG und Hochschule Niederrhein schließen Kooperationsvereinbarung Weiterlesen »

Krefeld macht Sport: Vereine erhalten Gelder aus Förderprogramm

Der Sportausschuss hat jetzt beschlossen, die bisher 43 rechtzeitig eingegangenen förderfähigen Vereinsanträge aus dem Programm „Krefeld macht Sport“ – in Abhängigkeit von der Genehmigung des städtischen Haushaltes für das Jahr 2021 – zu fördern. Außerdem beschloss das Gremium, fünf Vereinsanträge zwecks Ausgleichs Corona bedingter Fehlbeträge aus dem Programm „Krefeld macht Sport“ zu fördern und das …

Krefeld macht Sport: Vereine erhalten Gelder aus Förderprogramm Weiterlesen »

Zahlreiche Radwege in Krefeld werden bis 2024 saniert

Die Stadtverwaltung wird in den kommenden Jahren zahlreiche Radwege auf Krefelder Stadtgebiet sanieren und hat dafür jetzt eine Prioritätenliste erstellt sowie die Zeitplanung und die Finanzmittel konkretisiert. In den Jahren 2021 bis 2024 werden für Radwege insgesamt vier Millionen Euro investiert. Jährlich eine Million Euro sind im Haushaltsplanentwurf für die Jahre 2021 bis 2024 vorgesehen. …

Zahlreiche Radwege in Krefeld werden bis 2024 saniert Weiterlesen »

Promenade: Neue Teilabschnitte zwischen Oppum und Linn eröffnet

Gute Nachricht für die Radfahrer in Krefeld: Das neue Teilstück der Promenade zwischen Oppum und Linn kann nun auch offiziell genutzt werden. Eine Eröffnungsfeier durch die Stadtverwaltung im Beisein von Publikum kann es bedingt durch die Corona-Pandemie aktuell leider nicht geben. Krefelds Planungsdezernent Marcus Beyer und Norbert Hudde, Fachbereichsleiter Stadtplanung, stellen die neuen Abschnitte jetzt …

Promenade: Neue Teilabschnitte zwischen Oppum und Linn eröffnet Weiterlesen »

Studierende der Hochschule Niederrhein gewinnen renommierte Nachwuchspreise der Kreativwirtschaft

Krefeld. Mit zweimal Gold und einmal Bronze wurden Kommunikationsdesign-Studierende der Hochschule Niederrhein beim renommierten Talent Award des Art Directors Club ausgezeichnet. Darüber hinaus wurde eine der beiden Goldarbeiten mit dem Grand Prix in der Kategorie Semesterarbeiten ausgezeichnet. Dem Wettbewerb stellten sich rund 300 Semester- und Abschlussarbeiten aus Hochschulen und Design-Fachschulen aus Deutschland, Österreich und der …

Studierende der Hochschule Niederrhein gewinnen renommierte Nachwuchspreise der Kreativwirtschaft Weiterlesen »

Telekom startet Glasfaser-Ausbau in Krefeld-Cracau

Die Telekom hat ihre Planungen für das schnelle Internet in Krefeld abgeschlossen und geht jetzt in die Umsetzung, sprich den Bau. Für rund 11.500 Haushalte im Bereich Cracau werden rund 80 Kilometer Glasfaser verlegt, 37 Verteiler sorgen für höhere Bandbreiten. Dabei kommt das Glasfaser-Kabel von der Vermittlungsstelle über den Verteilerkasten im Gehwegbereich direkt ins Haus …

Telekom startet Glasfaser-Ausbau in Krefeld-Cracau Weiterlesen »

Schön mit dir zu arbeiten – Neues CoWorking-Space der Wirtschaftsförderung Krefeld

Schön mit Dir zu arbeiten. So lautet der Slogan des neuen CoWorking-Space der Wirtschaftsförderung Krefeld mitten in der Innenstadt – dem URBANWORKKREFELD. Dass dies nicht nur ein einfacher Satz, sondern auch das gelebte Motto ist, merkt man dem Gesamtkonzept sofort an. Auf der frisch renovierten 1. Etage des Urbanum – direkt über der Pizzeria „Mammas“, …

Schön mit dir zu arbeiten – Neues CoWorking-Space der Wirtschaftsförderung Krefeld Weiterlesen »

Krefelder Stadtführer gestalten ihre eigenen Radrouten – Touren entlang der Stadtgrenzen oder neben Wasserwegen

Stadtführer gehören zu den absoluten Experten für schöne Ecken und reizvolle Touren. Der Gedanke liegt also durchaus nahe, diese Fachleute auch um ihre ganz persönlichen Tipps für Radrouten zu bitten. Das Stadtmarketing hat diese Idee in die Tat umgesetzt und die Krefelder Stadtführer Karola Goris, Georg Opdenberg und Uli Pudelko aufgefordert, Radstrecken für die Osterferien …

Krefelder Stadtführer gestalten ihre eigenen Radrouten – Touren entlang der Stadtgrenzen oder neben Wasserwegen Weiterlesen »