Kreis Wesel

„Intelligent Robotic Services“: Absolvent der Hochschule Rhein-Waal erhält Gründerstipendium NRW

Innerhalb kurzer Zeit hat die Hochschule Rhein-Waal das zweite Gründerstipendium ergattert. Nach der ersten Förderung der Start-up-Idee „Ringelbox“ freut sich nun auch Giridhar Vitta Bukka, Absolvent der Hochschule Rhein-Waal im Studiengang Mechanical Engineering, über das Gründerstipendium. Das Gründerstipendium NRW fördert Innovative Start-up-Ideen, so nun auch die eines Hochschulabsolventen vom Niederrhein: Giridhar Vitta Bukka arbeitet mit …

„Intelligent Robotic Services“: Absolvent der Hochschule Rhein-Waal erhält Gründerstipendium NRW Weiterlesen »

Die Stadt Kamp-Lintfort vergibt Förderungen für neue Photovoltaik-Anlagen

Das Agrar- und Transportunternehmen Köffer erhält den ersten Förderbescheid durch Bürgermeister Landscheidt Die Kampagne Mehr Photovoltaik auf Gewerbedächern 2021+ vom NRW-Wirtschaftsministerium in Kooperation mit der IHK NRW, dem Landesverband Erneuerbare Energien NRW (LEE NRW) und der EnegieAgenturNRW soll den Einsatz von Photovoltaikanlagen auf Gewerbedächern verstärken. Die Stadt Kamp-Lintfort ist eine von vier Pilotkommunen, die am …

Die Stadt Kamp-Lintfort vergibt Förderungen für neue Photovoltaik-Anlagen Weiterlesen »

Die Stadt Voerde nimmt auch 2021 am STADTRADELN teil: Anmeldung gestartet

Die Stadt Voerde nimmt vom 02. Mai bis 22. Mai 2021 am STADTRADELN teil. Die Teilnahme erfolgt gemeinsam mit allen anderen Kommunen im Kreis Wesel. Alle, die in Voerde wohnen, arbeiten, einem Verein angehören oder zur Schule gehen, können beim STADTRADELN mitmachen. Bis zum 01. Mai 2021 können sich Bürgerinnen und Bürger noch warm fahren. …

Die Stadt Voerde nimmt auch 2021 am STADTRADELN teil: Anmeldung gestartet Weiterlesen »

Mit Wasserstoffantrieb durch Kamp-Lintfort

Beim Testbetrieb eines wasserstoffbetriebenen Linienbusses machte die NIAG nun auch Halt in Kamp-Lintfort. Grund genug für Bürgermeister Prof. Dr. Christoph Landscheidt sich die neue Antriebstechnologie bei einer kleinen Probefahrt durch Kamp-Lintfort anzuschauen. Der Testbus der Fima Van Hool hat eine integrierte Brennstoffzelle im Heck des Busses und einen rund 1600 Liter fassenden Wasserstofftank auf dem …

Mit Wasserstoffantrieb durch Kamp-Lintfort Weiterlesen »

Kamp-Lintfort wächst weiter

Gegenüber dem Wohngebiet am Volkspark im Osten der Altsiedlung soll schon bald der zweite Bauabschnitt realisiert werden. Auf dem ehemaligen Betriebsgelände der Firma Holstein beabsichtigt die VISTA Reihenhaus GmbH die Errichtung von 83 Einfamilienhäusern. „Die Planungen dazu befinden sich nun auf der Zielgerade“, wie Monika Fraling, Leiterin des Planungsamtes, zu berichten weiß. Stadt und Bauträger …

Kamp-Lintfort wächst weiter Weiterlesen »

Für Aktivpark und Promenadenring in Meerbeck rollen jetzt die Bagger

„Wir sind sehr froh, dass es jetzt endlich, endlich losgeht.“ Martin Borges, Vorsitzender des MSV Moers, stimmten an diesem eisigen, sonnigen Morgen alle Beteiligten zufrieden zu, allen voran Bürgermeister Fleischhauer. Er gab am Freitag, 12. Februar, das Startsignal für den Bau des Aktivparks und des Promenadenrings in Meerbeck – die Kernprojekte des Integrierten Handlungskonzept „Volkspark Neu_Meerbeck, Grüner Kern …

Für Aktivpark und Promenadenring in Meerbeck rollen jetzt die Bagger Weiterlesen »

Hochschule Rhein-Waal bietet digitale Studienorientierung an

Ein Studium, ist das etwas für mich? Und wenn ja, was soll ich studieren, was erwartet mich, was muss ich dafür tun? Diese und viele weitere Fragen beantwortet die Hochschule Rhein-Waal bei den „Wochen der Studienorientierung“ vom 21. bis 29. Januar 2021. Aufgrund der Corona-Pandemie erfolgt die Beantwortung in diesem Jahr ausschließlich digital, wobei sich …

Hochschule Rhein-Waal bietet digitale Studienorientierung an Weiterlesen »

Kamp-Lintfort bietet Immobilien für Impfzentrum an

Die Stadt Kamp-Lintfort hat nun dem Kreis Wesel gleich zwei mögliche Immobilien für ein linksrheinisches Impfzentrum angeboten. „Wir brauchen für die linksrheinischen Kommunen ein eigenes Impfzentrum! Menschen über 80 Jahren ist der weite Weg bis nach Wesel nicht zuzumuten. Es kann nicht sein, dass wir Risikopatienten, die oftmals Vorerkrankungen oder körperliche Einschränkungen haben, mit Bus …

Kamp-Lintfort bietet Immobilien für Impfzentrum an Weiterlesen »

Studierende entwickeln Chatbot für den Kreis Wesel

Bei einem interdisziplinären Kooperationsprojekt mit dem Kreis Wesel entwickeln Studierende der Hochschule Rhein-Waal einen Chatbot. Er bietet künftig eine weitere Kontaktmöglichkeit für Bürger*innen auf der Homepage des Kreises und entlastet gleichzeitig Verwaltungsmitarbeitende. Landrat Dr. Müller: „Die Kreisverwaltung profitiert von der Expertise und Kreativität der Studierenden.“ Unkompliziert und vollautomatisiert beantworten Chatbots häufig gestellte Fragen. So können …

Studierende entwickeln Chatbot für den Kreis Wesel Weiterlesen »

Kreis Wesel zieht nach Landesgartenschau eine positive Bilanz

Die Landesgartenschau in Kamp-Lintfort ging am 25. Oktober nach einer zweiwöchigen Verlängerung zu Ende. Der Kreis Wesel zieht eine positive Bilanz, denn die meisten Besucher zeigten sich von der Ausstellung im ungewöhnlichen Ambiente des neu gestalteten Zechenparks begeistert. Die Lust der Menschen war zu spüren, sich besonders in der schwierigen Zeit der Corona-Pandemie mit touristisch …

Kreis Wesel zieht nach Landesgartenschau eine positive Bilanz Weiterlesen »