Wirtschaft

Jeder Zweite recherchiert seine Krankheitssymptome im Netz

Was sind das für Kopfschmerzen, warum zwickt die Hüfte beim Joggen und wieso geht der Reizhusten einfach nicht weg? Jeder Zweite (53 Prozent) sucht in Vorbereitung auf einen Besuch beim Arzt nach seinen Symptomen im Internet. Frauen tun dies mit 61 Prozent häufiger als Männer (45 Prozent), wie eine repräsentative Befragung des Digitalverbands Bitkom unter …

Jeder Zweite recherchiert seine Krankheitssymptome im Netz Weiterlesen »

NVR fördert 36 neue ÖPNV-Maßnahmen in der Region mit 37 Millionen Euro

Köln. Einstimmig hat die Verbandsversammlung des Zweckverbands Nahverkehr Rheinland (NVR) das ÖPNV-/SPNV-Investitionsprogramm für die Jahre 2020 bis 2024 verabschiedet. Verbandweit werden 36 neue Investitionsvorhaben mit aufzuwendenden Fördermitteln in Höhe von zusätzlich 37,1 Millionen Euro in den Maßnahmenkatalog des NVR aufgenommen. Nun sind die Kommunen und Verkehrsunternehmen aufgefordert, prüffähige Finanzierungsanträge einzureichen und Baurecht herzustellen. Auf die …

NVR fördert 36 neue ÖPNV-Maßnahmen in der Region mit 37 Millionen Euro Weiterlesen »

ifo Institut: Corona belebt Interesse am Inlandstourismus

Die Coronakrise hat im Sommer das Interesse am Inlandstourismus verstärkt. Das ist das Ergebnis einer Studie der Dresdner Niederlassung des ifo Instituts auf Basis von Daten von Google Trends für die Jahre 2018 bis 2020. Bundesweit ist das für viele beliebte Urlaubsziele zu beobachten – einige erreichten sogar doppelt so viele Suchanfragen wie in den …

ifo Institut: Corona belebt Interesse am Inlandstourismus Weiterlesen »

gamescom congress am 28. August 2020 erstmals rein digital

Heiko Maas, Bundesminister des Auswärtigen, eröffnet mit einem Talk den ersten rein digitalen gamescom congress. Als Europas führende Konferenz rund um die gesellschaftlichen, wirtschaftlichen und kulturellen Potenziale von Games ist der gamescom congress alljährlich ein zentraler Bestandteil der gamescom. Aufgrund der Einschränkungen durch die Corona Pandemie findet der Kongress am 28. August 2020 von 11:00 …

gamescom congress am 28. August 2020 erstmals rein digital Weiterlesen »

Neuer Park+Ride-Platz geht an der Messe an den Start

Düsseldorf. Ein neuer Park+Ride-Platz wird auf dem Messeparkplatz P2 ab Mittwoch, 12. August, in Betrieb genommen. Zur Verbesserung der Luftqualität und als Beitrag zur Verkehrswende soll die Nutzung des motorisierten Individualverkehrs im Stadtgebiet von Düsseldorf reduziert und der Umstieg auf den Umweltverbund attraktiviert werden. „Die Stadt hat trotz der aktuellen Corona-Krise die Verkehrswende weiter im …

Neuer Park+Ride-Platz geht an der Messe an den Start Weiterlesen »

Alles digital und virtuell: Hochschule Bonn-Rhein-Sieg auf der Gamescom

Die Gamescom, die weltweit größte Veranstaltung rund um Computer- und Videospiele, findet in diesem Jahr vom 27. bis 30. August 2020 ausschließlich virtuell statt. Der Fachbereich Informatik der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg (H-BRS), im vergangenen Jahr erstmals mit einem Stand auf der Messe vertreten, verspricht sich auch beim diesjährigen Spektakel mit seiner Teilnahme einen ähnlichen Zuspruch, insbesondere …

Alles digital und virtuell: Hochschule Bonn-Rhein-Sieg auf der Gamescom Weiterlesen »

Privatschulen: Eltern bezahlen im Schnitt 2.000 Euro pro Jahr für einen Platz

Die Schulen in Deutschland sollen nach den Sommerferien zum Regelbetrieb zurückkehren – auch die Privatschulen. In der Zeit der Schulschließungen wegen der Corona-Pandemie mussten Eltern von Privatschülerinnen und -schülern in den meisten Fällen das Schulgeld weiterbezahlen. Es ist Bestandteil der Schulverträge und ein wichtiges Element der Finanzierung dieser Schulen. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) auf …

Privatschulen: Eltern bezahlen im Schnitt 2.000 Euro pro Jahr für einen Platz Weiterlesen »

ifo Institut: Firmen rechnen mit Einschränkungen des öffentlichen Lebens für weitere 8,5 Monate

Die deutsche Wirtschaft rechnet wegen Corona mit einer Einschränkung des öffentlichen Lebens für weitere 8,5 Monate. Das ist das Ergebnis einer Sonderfrage in der ifo Konjunkturumfrage vom Juli. Die Dienstleister rechnen mit 8,9 Monaten, der Handel mit 8,6 Monaten, der Bau mit 8,2 Monaten und die Industrie mit 7,8 Monaten. Vor allem Firmen der Freizeitbranche …

ifo Institut: Firmen rechnen mit Einschränkungen des öffentlichen Lebens für weitere 8,5 Monate Weiterlesen »

Karlspreisverleihung findet erst im kommenden Jahr statt

Aachen. Die Verleihung des Internationalen Karlspreises zu Aachen an den rumänischen Präsidenten Klaus Iohannis wird auf den Himmelfahrtstag des kommenden Jahres verschoben. Dies erklärten Aachens Oberbürgermeister Marcel Philipp und Dr. Jürgen Linden, Vorsitzender des Karlspreisdirektoriums, in einem Pressegespräch.  „Darauf haben wir uns in enger Abstimmung mit Klaus Iohannis verständigt“, sagte Marcel Philipp. „Wir sind uns …

Karlspreisverleihung findet erst im kommenden Jahr statt Weiterlesen »

Neue Automatisierung für Windenergieanlagen getestet

Der Erfolg von Windenergieanlagen wird maßgeblich durch ihren effizienten Betrieb bestimmt. Ein neues Automatisierungsverfahren, die Modellbasierte Prädiktive Regelung, kann hierzu erheblich beitragen. Dieses wurde für Windenergieanlagen in den letzten Jahren erforscht und gewinnt in der Industrie zunehmend an Akzeptanz, um Herausforderungen bei der Energieerzeugung und den Energienetzen zu begegnen. Das Institut für Regelungstechnik der RWTH …

Neue Automatisierung für Windenergieanlagen getestet Weiterlesen »