Wirtschaft

E-Scooter kommen vor allem bei Jüngeren gut an

E-Scooter gehören seit drei Jahren zum Bild vieler deutscher Städte, aber an den elektrisch angetriebenen Tretrollern scheiden sich immer noch die Geister. 43 Prozent der Bundesbürgerinnen und Bundesbürger halten E-Scooter, die seit dem 15. Juni 20219 legal in Deutschland genutzt werden dürfen, für eine gute Ergänzung zu bestehenden öffentlichen Nahverkehrsangeboten in der Stadt. Unter den …

E-Scooter kommen vor allem bei Jüngeren gut an Weiterlesen »

Stimmung der deutschen Wirtschaft hellt sich im Mai auf

Die Stimmung in der deutschen Wirtschaft hat sich aufgehellt. Der ifo Geschäftsklimaindex ist im Mai auf 93,0 Punkte gestiegen, nach 91,9 Punkten im April. Die Unternehmen waren vor allem merklich zufriedener mit den laufenden Geschäften. Die Erwartungen veränderten sich hingegen kaum, die Unternehmen blieben weiter skeptisch. Die deutsche Wirtschaft erweist sich trotz Inflationssorgen, Materialengpässen und …

Stimmung der deutschen Wirtschaft hellt sich im Mai auf Weiterlesen »

Friedhelm Lange wird neuer Geschäftsführer der MGMG und WFMG

Der 48-Jährige Friedhelm Lange wird als Nachfolger von Peter Schlipköter neuer Geschäftsführer der städtischen Marketinggesellschaft MGMG. Zugleich wird er Mitgeschäftsführer der Wirtschaftsförderungsgesellschaft WFMG. Lange wird seine Tätigkeit in Mönchengladbach zum 1. September aufnehmen. „Stadtmarketing und Wirtschaftsförderung sind zwei Seiten derselben Medaille. Wir wollen die Vorzüge von Mönchengladbach klar herausarbeiten und den Standort entwickeln. Diese Kombination …

Friedhelm Lange wird neuer Geschäftsführer der MGMG und WFMG Weiterlesen »

„Gesunde Gebäude für eine lebenswerte Region“ – Einblicke & Ausblick für die euregio rhein-maas-nord

Am 12. Mai 2022 tagten im Museum Abteiberg private und öffentliche Bauherren, Innovateure und Treiber der Baubranche, sowie Vertreter aus Verwaltung und Politik zum Thema „Gesundes Bauen“ und seiner Relevanz für die Region. Über 100 Teilnehmer verfolgten vor Ort oder im Livestream ein volles Programm mit wertvollen und zeitgleich unterhaltsamen Fachvorträgen, Best-Practice-Beispielen, Ausstellungen, Filmvorführungen sowie …

„Gesunde Gebäude für eine lebenswerte Region“ – Einblicke & Ausblick für die euregio rhein-maas-nord Weiterlesen »

9-Euro-Ticket startet in Nordrhein-Westfalen: Landesweiter Verkauf ab 23. Mai

Das 9-Euro-Ticket macht mobil: Vom 1. Juni bis zum 31. August 2022 dürfen alle Fahrgäste den gesamten Nahverkehr in ganz Deutschland in der 2. Klasse nutzen – und zahlen dafür nur neun Euro pro Monat. Die Aufgabenträger, Verkehrsverbünde und -unternehmen in Nordrhein-Westfalen haben in den vergangenen Wochen mit Hochdruck an der Umsetzung der Aktion gearbeitet, …

9-Euro-Ticket startet in Nordrhein-Westfalen: Landesweiter Verkauf ab 23. Mai Weiterlesen »

IHK-Konjunkturumfrage: Krieg in der Ukraine bremst Wirtschaft aus

Nachdem die Wirtschaft in der Region zuversichtlich in das Jahr 2022 gestartet ist, haben die Erwartungen der Unternehmerinnen und Unternehmer durch den Krieg Russlands in der Ukraine einen herben Dämpfer erlitten. Zwar bewertet die Mehrzahl der Befragten ihre aktuelle Lage positiv. Die Aussichten für die kommenden Monate haben sich jedoch deutlich eingetrübt. Das ist das …

IHK-Konjunkturumfrage: Krieg in der Ukraine bremst Wirtschaft aus Weiterlesen »

Wirtschaftsstaatssekretär Dammermann besucht Mobilitätsmesse polisMOBILITY in Köln

Klimaschutz und Verkehrswende stellen Städte und Kommunen vor große Herausforderungen. Gefragt sind kluge Lösungen für die Zukunft der Mobilität. Von Konzepten zur Gestaltung der urbanen Mobilität von morgen machte sich Wirtschaftsstaatssekretär Christoph Dammermann auf der zum ersten Mal stattfindenden Messe polisMOBILITY ein Bild. Die Landesregierung ist auf der Kölner Messe mit einem Landesgemeinschaftsstand vertreten, auf …

Wirtschaftsstaatssekretär Dammermann besucht Mobilitätsmesse polisMOBILITY in Köln Weiterlesen »

MG zieht an: Zwölfte Messe mit vollem Erfolg gestartet

Mönchengladbach. Im War for Talents wollen sich die Unternehmen aus der Region diese Chance nicht entgehen lassen, potenzielle Mitarbeiter zu finden. Wo kann das besser gelingen, als auf Deutschlands größter Recruiting- und Innovationsmesse für Textil- und Bekleidungswirtschaft in Mönchengladbach. Am 19. Mai öffnete die Hochschule Niederrhein, der Fachbereich Textil- und Bekleidungstechnik und die Textilakademie NRW …

MG zieht an: Zwölfte Messe mit vollem Erfolg gestartet Weiterlesen »

IHK-Analyse: Landesregierung muss Energieversorgung, Fachkräftemangel und Bürokratieabbau angehen

Energieversorgung und Rohstoffpreise, Bürokratieabbau, Fachkräftemangel sowie Digitalisierung – bei diesen Themen herrscht aus Sicht der Unternehmen in Mönchengladbach, Krefeld, im Rhein-Kreis Neuss und im Kreis Viersen dringender Handlungsbedarf. Das ist das Ergebnis einer Blitzumfrage der Industrie- und Handelskammer (IHK) Mittlerer Niederrhein unter knapp 400 Unternehmen der Region anlässlich der gestrigen Landtagswahl. „Wir gratulieren den Gewählten …

IHK-Analyse: Landesregierung muss Energieversorgung, Fachkräftemangel und Bürokratieabbau angehen Weiterlesen »

Standort Niederrhein präsentiert sich auf der ersten Real Estate Arena in Hannover

Der Countdown für die neue Immobilienmesse in Deutschland läuft: Am 18. Mai startet erstmals die Real Estate Arena in Hannover. Die neue Plattform für die Immobilienbranche legt ihren Fokus gezielt auf die mittelständische Immobilienbranche und die B- und C-Standorte. Als einer der rund 180 Aussteller ist auch der Standort Niederrhein vertreten. Gemeinsam mit Vertretern aus …

Standort Niederrhein präsentiert sich auf der ersten Real Estate Arena in Hannover Weiterlesen »