Berg/Sauerland

IHK begrüßt Remscheider Stadtgutschein und hofft auf rege Beteiligung

„Ich freue mich sehr, dass die Remscheider Wirtschaftsförderung die Anregung unserer Unternehmer aufgegriffen hat und mit Partnern aus Einzelhandel und Gastronomie einen Stadtgutschein in Remscheid unterstützen wird.“ Das betont Dr. Daria Stottrop, Geschäftsbereichsleiterin der Bergischen IHK und unter anderem zuständig für den Einzelhandel. Sie ergänzt: „Das ist eine gute Initiative zur regionalen Standortförderung. Ich hoffe, …

IHK begrüßt Remscheider Stadtgutschein und hofft auf rege Beteiligung Weiterlesen »

Studentischer städtebaulicher Wettbewerb „Digitaler Wissenscampus Iserlohn“

Iserlohn. Von April bis August dieses Jahres haben Studierende des Masterstudiengangs „Städtebau NRW“ im Rahmen eines Wettbewerbs städtebauliche Entwürfe und Modelle zum geplanten Digitalen Wissenscampus erarbeitet. Die 23 Studierenden, die als Bachelor-Hintergrund Architektur, Stadtplanung und Landschaftsarchitektur haben, erarbeiteten in acht Gruppen unter Leitung des Professorenteams Prof. Dr. Andreas Fritzen (Hochschule Köln), Prof. Dr. Martin Hoelscher …

Studentischer städtebaulicher Wettbewerb „Digitaler Wissenscampus Iserlohn“ Weiterlesen »

ZUE Möhnesee – Start des schulnahen Bildungsangebots

Bildung macht stark – Bildung eröffnet Perspektiven! Neueste Untersuchung belegen, dass mehr als die Hälfte der in Deutschland schutzsuchenden Menschen jünger als 25 Jahre alt, also in einem Alter sind, in dem sie Bildungsangebote benötigen. Deshalb ist ein erklärtes Ziel der Landesregierung, den geflüchteten Kindern und Jugendlichen in den zentralen Unterbringungseinrichtungen des Landes Nordrhein-Westfalen – …

ZUE Möhnesee – Start des schulnahen Bildungsangebots Weiterlesen »

Abriss der Bergischen Sonne startet

Wuppertal. Das ehemalige Spaßbad auf Lichtscheid macht Platz für einen neuen Technologiestandort, den Smart Tec Campus Wuppertal. Die Abbrucharbeiten starten noch im September. Acht Jahre Leerstand haben deutliche Spuren am Gebäude der Bergischen Sonne hinterlassen: In den leeren Schwimmbecken liegen dicke Brocken Bauschutt, zersplittertes Glas knirscht beim Gehen unter den Schuhsohlen, die Wände sind mit …

Abriss der Bergischen Sonne startet Weiterlesen »

Coworking Space in der Solinger Innenstadt

Solingen. Die Zahl der Selbständigen in Deutschland ist auf einem Rekordhoch. Die Szene für Start-ups und digitale Technologien wächst. Dezentrales Arbeiten ist im Trend und viele Unternehmen reduzieren Büroflächen. Zugleich sinkt die Bereitschaft der Arbeitnehmer, für ihren Job in Außen- und Industriegebiete zu pendeln. Vor diesem Hintergrund müssen neue Gewerbeflächenkonzepte entwickelt werden. Coworking bietet als …

Coworking Space in der Solinger Innenstadt Weiterlesen »

„Wir schauen in die Zukunft von Bildung“

Die Universität Siegen kooperiert mit Kreis und Stadt Olpe, um Bildung im digitalen Zeitalter zu gestalten. Die Projektbeteiligten diskutierten jetzt Chancen und Herausforderungen. Wie wird Bildung in Zukunft aussehen? Die Universität Siegen, der Kreis und die Stadt Olpe sind in vielfältigen Kooperationsvorhaben auf dem Weg, konkrete Antworten auf diese Frage zu entwickeln. Beteiligt sind Akteure aus …

„Wir schauen in die Zukunft von Bildung“ Weiterlesen »

Europäische Fachhochschule kommt nach Solingen

Die Europäische Fachhochschule (EUFH) wird einen Standort in Solingen eröffnen. Schon im Wintersemester 2021/22 sollen die Studiengänge Wirtschaftsingenieurwesen und Wirtschaftsinformatik hier an den Start gehen. Diese Absicht hatten Oberbürgermeister Tim Kurzbach und der Präsident der EUFH, Prof. Dr. Birger Lang, bereits im September 2019 in einem Letter of Intent schriftlich fixiert. In einem weiteren Schritt …

Europäische Fachhochschule kommt nach Solingen Weiterlesen »

Noch über 700 Ausbildungsplätze frei!

Siegen/Olpe. Jugendliche auf der Suche nach beruflicher Orientierung hatten es in diesem Jahr besonders schwer. Fast alle Angebote der Schulen und auch darüber hinaus, die normalerweise einen Kontakt zu Unternehmen ermöglichen, mussten spätestens seit März entfallen – genauso wie die Ausbildungsmessen in Siegen, Bad Berleburg oder Olpe. „Kein Wunder also, dass viele Schulabgänger daraufsetzen, zunächst …

Noch über 700 Ausbildungsplätze frei! Weiterlesen »

IHK-Blitzumfrage bei 104 Einzelhandelsunternehmen

Siegen/Olpe. „Zahlreiche Händler verzeichnen nach wie vor herbe Umsatzrückgänge. Zwar steigt allmäh-lich die Konsumstimmung wieder. Dennoch ist von regelrechter Freude am Einkauf nur wenig zu spüren. Corona liegt wie Mehltau über dem heimischen Handel. Die äußerst kostspielige sechsmonatige Mehr-wertsteuersenkung ändert aus Sicht des heimischen Handels hieran wenig. Das Milliarden-Steuergeschenk verpufft. Auch zusätzliche verkaufsoffene Sonntage werden …

IHK-Blitzumfrage bei 104 Einzelhandelsunternehmen Weiterlesen »

Entwicklung der Logistikbranche Thema in IHK-Arbeitskreis Verkehrswirtschaft

Siegen/Olpe. Die Logistikbranche wird sich zwar stetig, aber nur langsam vom Corona-Schock erholen. Und das auch nur, wenn es zu keinem zweiten Stillstand kommt. Benedikt Althaus, stellvertretender Geschäftsführer des Verbandes Verkehrswirtschaft und Logistik Nordrhein-Westfalen e.V. (VVWL), warf im Arbeitskreis Verkehrswirtschaft der IHK Siegen einen verhaltenen Ausblick auf die weitere Entwicklung der Branche. Weniger als ein …

Entwicklung der Logistikbranche Thema in IHK-Arbeitskreis Verkehrswirtschaft Weiterlesen »