Mittelrhein

Meilenstein aus Jülich – Europas erster Quantencomputer mit mehr als 5000 Qubits

JÜLICH, 17. Januar 2022 – Ein Quantenannealer mit mehr als 5000 Qubits nimmt ab sofort am Forschungszentrum Jülich seine Arbeit auf. Das Jülich Supercomputing Centre (JSC) und D-Wave Systems, einer der führenden Anbieter von Quantencomputer-Systemen, gaben heute den Startschuss für das erste Quanten-Cloud-basierte System dieses Unternehmens außerhalb Nordamerikas. Das neue System hat seinen Standort in …

Meilenstein aus Jülich – Europas erster Quantencomputer mit mehr als 5000 Qubits Weiterlesen »

Das Jahr 2021 für die Hochschule Bonn-Rhein-Sieg

Im Jahr 2021 ist die Hochschule Bonn-Rhein-Sieg (H-BRS) über sich selbst hinausgewachsen. Sie hat neue Institute gegründet, neue Studiengänge eingeführt und bedeutsame Fortschritte in der Wissenschaft erzielt. Zugleich musste sie mit der Corona-Pandemie und der Hochwasser-Katastrophe zwei große Herausforderungen meistern. Die Hochschule Bonn-Rhein-Sieg hat sich im zu Ende gehenden Jahr mit einem Experiment so hoch …

Das Jahr 2021 für die Hochschule Bonn-Rhein-Sieg Weiterlesen »

Grüner Wasserstoff statt Kohle oder Öl

Grüner Wasserstoff statt fossiler Energieträger wie Kohle oder Öl: Als ein Schlüsselelement der Energiewende soll klimafreundlich hergestellter Wasserstoff, insbesondere aus erneuerbaren Energien, etabliert werden und eine entscheidende Rolle beim Erreichen der Klimaziele spielen. Das sieht die „Nationale Wasserstoffstrategie“ der Bundesregierung vor. Um die Wasserstoffgewinnung kostengünstiger, zuverlässiger und nachhaltiger zu gestalten sowie die Stromnetzqualität und -zuverlässigkeit …

Grüner Wasserstoff statt Kohle oder Öl Weiterlesen »

digitalHUB kooperiert mit TIMEX

Der digitalHUB Aachen e.V. und die InTIME – Industriegesellschaft für Technologie, Innovation, Marketing und Entrepreneurship – haben einen Kooperationsvertrag geschlossen. Durch diese Partnerschaft haben mittelständische Business- und Enterprise-Mitglieder des digitalHUB Aachen die Möglichkeit, am RWTH TIM Expertenkreis (TIMEX) teilzunehmen und die Leistungen in Anspruch zu nehmen. Der TIMEX ist ein seit vielen Jahren bestehender Industriearbeitskreis, …

digitalHUB kooperiert mit TIMEX Weiterlesen »

Wissenschaftler der Universität Bonn erhält renommiertesten Forschungsförderpreis Deutschlands

Für seine Verdienste im Bereich der Wirtschaftswissenschaften erhält Prof. Moritz Schularick von der Universität Bonn den Gottfried Wilhelm Leibniz-Preis 2022. Das hat der Hauptausschuss der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG) heute, 9. Dezember 2021, beschlossen. Bundesweit werden insgesamt zehn Forscherinnen und Forscher mit dem Leibniz-Preis gewürdigt. Mit einer Preissumme von jeweils bis 2,5 Millionen Euro ist der …

Wissenschaftler der Universität Bonn erhält renommiertesten Forschungsförderpreis Deutschlands Weiterlesen »

Siemens AG ist Innovationspartner im digitalHUB Aachen

Siemens und der digitalHUB Aachen haben einen Kooperationsvertrag abgeschlossen. Seit dem 1. September 2021 ist Siemens offizieller Innovationspartner des digitalHUB und kann sektorübergreifend zahlreiche Netzwerkmöglichkeiten, exklusive Veranstaltungsangebote und den Zugang zu der großen Startup Community nutzen. Der digitalHUB Aachen e.V. und seine Mitgliedsunternehmen profitieren im Gegenzug von der Expertise des Technologiekonzerns und seinem weltweiten Netzwerk …

Siemens AG ist Innovationspartner im digitalHUB Aachen Weiterlesen »

Drei Gründungsteams beim Start-up Cup der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg ausgezeichnet

Kleidung, Kaffeekonzentrat und Biogemüsefarm: Drei Gründungsteams sind beim Start-up Cup der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg (H-BRS) ausgezeichnet worden. Beim großen Start-up-Summit R(h)einstarten der H-BRS präsentierten die sechs Finalisten ihre Ideen vor einer Expertenjury. Die drei bestplatzierten Teams erhielten Preisgelder von bis zu 2500 Euro. Ein Team wurde mit dem Sonderpreis DIGITALHUB.de prämiert. Am Wettbewerb teilnehmen durften Studierende, …

Drei Gründungsteams beim Start-up Cup der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg ausgezeichnet Weiterlesen »

digitalHUB und Stadt Aachen launchen smart.aachen-Plattform

Der digitalHUB und die Stadt Aachen haben in Zusammenarbeit mit dem Startup Innoloft am 21. September die Plattform smart.aachen.digital gelauncht, auf der Smart-City-Projekte in Aachen eingetragen und präsentiert werden. Die Idee für die Plattform ist aus dem Smart City ThinkTank im digitalHUB Aachen hervorgegangen, in dem sich kommunale und private Unternehmen, wie die STAWAG, regioiT …

digitalHUB und Stadt Aachen launchen smart.aachen-Plattform Weiterlesen »

Institut für Cyber Security & Privacy gegründet

An der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg (H-BRS) hat das neue Institut für Cyber Security & Privacy (ICSP) die Arbeit aufgenommen. Es bündelt Forschung, Lehre und Transfer am Fachbereich Informatik der Hochschule zu Themen der Sicherheit und Privatheit in der digitalen Welt und hat ein ambitioniertes Programm: Es will nicht weniger als die nationale und internationale Forschung für …

Institut für Cyber Security & Privacy gegründet Weiterlesen »

1,4 Millionen Euro für intelligente Lkw-Navigation in Nordrhein-Westfalen

Das Projekt „Effiziente und stadtverträgliche Lkw-Navigation für NRW“ (SEVAS) des Verkehrsverbunds Rhein-Sieg (VRS) wird fortgesetzt: 2021 startet die dritte Förderperiode. Das Land Nordrhein-Westfalen hat die Förderung für weitere drei Jahre zugesagt. Bis Ende des Jahres 2023 stellt das Land 1,4 Millionen Euro zur Verfügung. Verkehrsminister Hendrik Wüst: „Wir nutzen die Chancen der Digitalisierung für bessere, sichere und saubere Mobilität …

1,4 Millionen Euro für intelligente Lkw-Navigation in Nordrhein-Westfalen Weiterlesen »