Westfalen

Podcast immer beliebter

Siegen/Olpe. „In sieben Schritten zum Podcast“ erläutert Referent Daniel Fitzke, Kommunikationsmanager, Buchautor und Fachjournalist, den Aufbau eigener Podcasts. Mittlerweile ist es für viele zur Routine geworden, zuhause, unterwegs, im Bus, im Auto oder sogar auf der Arbeit dem Trendmedium mit einem Knopf im Ohr zu folgen. Das Themenangebot ist groß: Coronavirus, politisches Zeitgeschehen, Comedy, Gesundheit, …

Podcast immer beliebter Weiterlesen »

Neuer Studiengang Wirtschaftspsychologie: Professor Tobias Schäfers an die TH OWL berufen

Lemgo. Mit Tobias Schäfers konnte die Technische Hochschule Ostwestfalen-Lippe einen neuen Professor für den Fachbereich Wirtschaftswissenschaften gewinnen. Der 38-jährige Bielefelder wurde für das Lehrgebiet Marketingpsychologie berufen.  „Gemeinsam mit meinen Kolleginnen und Kollegen möchte ich den neuen Studiengang Wirtschaftspsychologie mit Leben füllen und etablieren“, erklärt Professor Tobias Schäfers. Dabei ist ihm die Fokussierung auf die Auswirkungen …

Neuer Studiengang Wirtschaftspsychologie: Professor Tobias Schäfers an die TH OWL berufen Weiterlesen »

Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum – Unterstützung für kleine und mittlere Firmen geht weiter

Siegen. Das Bundeswirtschaftsministerium fördert das Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Siegen für zwei weitere Jahre. Mehr als 700 Besuche bei kleinen und mittleren Unternehmen hat das Team des Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrums Siegen in den vergangenen drei Jahren gemacht. Etwa 20 konkrete Umsetzungsprojekte mit Firmen aus Südwestfalen und darüber hinaus rund um das Thema Digitalisierung sind dabei entstanden. „Es ging zum …

Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum – Unterstützung für kleine und mittlere Firmen geht weiter Weiterlesen »

Wirtschaftsförderungen arbeiten an digitalem Unternehmerservice

OWL. Digitalisierung gehört derzeit zu den wichtigsten Themen in allen Bereichen. Doch was verbirgt sich hinter Bezeichnungen wie „G2B“ oder „OZG“? Um Unternehmern den Weg in die Behörde abzunehmen und diese Fragen zu beantworten, erarbeiten die Wirtschaftsförderungen der Kreis Lippe, Herford und Minden-Lübbecke und das Kommunale Rechenzentrum Minden-Ravensberg/Lippe (krz) gemeinsam mit IVM² (Institut für Verwaltungsmanagement, …

Wirtschaftsförderungen arbeiten an digitalem Unternehmerservice Weiterlesen »

Win-win-Situation für den Tourismus

Kreis Lippe. Die Kooperation der Lippe Tourismus & Marketing GmbH (LTM) und der euwatec gGmbH (euwatec) ist ein voller Erfolg für beide Partner. Mehr als 3.000 Kilometer Wanderwege in Lippe müssen regelmäßig gepflegt und unterhalten werden. Diese Aufgabe wird von den örtlichen Wandervereinen und Wanderverbänden regelmäßig übernommen. Unterstützung erhalten sie hierbei von der euwatec. „Die …

Win-win-Situation für den Tourismus Weiterlesen »

Ursula Pasch neue Verkehrsvereins-Vorsitzende

Bielefeld. Nach zehn Jahren an der Spitze übergab Cornelia Delius während der Jahresversammlung des Verkehrsvereins Bielefeld offiziell den Vorsitz an ihre Nachfolgerin Ursula Pasch. Die „Staffelübergabe“ wurde coronabedingt auf den 15. September verschoben. Die Wahl der neuen Vorsitzenden hatte bereits im Rahmen der Vorstandssitzung im Mai stattgefunden. Um die Abstandsregeln gewährleisten zu können, wurde für …

Ursula Pasch neue Verkehrsvereins-Vorsitzende Weiterlesen »

Universität stellt im Ausschuss Projekt „Neue Mobilität“ vor

Kreis Paderborn. Das Pariser Klimaschutzkonzept sieht vor, das weltweit der CO² Ausstoß deutlich minimiert wird, um dem Klimawandel entgegen zu wirken. Mobilität trägt in Deutschland zu mehr als 30 Prozent zum CO² Ausstoß bei. Um die angestrebte Klimaneutralität zu erreichen, ist es daher zwingend erforderlich, im gewerblichen, öffentlichen und privaten Verkehr die Umweltbelastung durch den …

Universität stellt im Ausschuss Projekt „Neue Mobilität“ vor Weiterlesen »

Serientaugliche Hybridstrukturen für den Fahrzeugbau

Paderborn. Fahrzeuge mit hybriden Bauteilen werden für Deutschlands Automobilindustrie immer interessanter. Im Fokus stehen insbesondere hybride Leichtbaustrukturen, zusammengesetzt aus Faserverbund, Kunststoff und Metall. In einem neuen Forschungsprojekt, an dem Wissenschaftler des „Laboratoriums für Werkstoff- und Fügetechnik“ (LWF) der Universität Paderborn beteiligt sind, wird daran gearbeitet, die Produktion dieser Hybridstrukturen industriell serientauglich und wettbewerbsfähig zu machen. …

Serientaugliche Hybridstrukturen für den Fahrzeugbau Weiterlesen »

1. Spatenstich für Erweiterungsbau der Rettungswache Burbach-Wahlbach

Mit einem ersten Spatenstich haben jetzt die Arbeiten für den Erweiterungsbau der Rettungswache in Burbach-Wahlbach begonnen. Der Kreis investiert rund 1,175 Millionen Euro in den Standort. „Damit stärken wir den Rettungsdienst im südlichen Siegerland und bieten den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern des DRK Arbeitsbedingungen, die aktuellen Standards entsprechen“, betont Landrat Andreas Müller. Der Anbau ist teilweise …

1. Spatenstich für Erweiterungsbau der Rettungswache Burbach-Wahlbach Weiterlesen »

Gewerbliche Wirtschaft Ostwestfalens setzt sich deutlich für Erhalt des Flughafens ein

Bielefeld. Die gewerbliche Wirtschaft Ostwestfalens setzt sich klar für den Erhalt des Flughafens Paderborn-Lippstadt ein. In einem heutigen Pressegespräch (09. September 2020) am Airport betonte IHK-Präsident Wolf D. Meier-Scheuven, Präsident der Industrie- und Handelskammer Ostwestfalen zu Bielefeld, „in dieser für den Flughafen existentiell wichtigen Zeit die Stimme, oder vielleicht besser die Stimmen der Wirtschaft, pro …

Gewerbliche Wirtschaft Ostwestfalens setzt sich deutlich für Erhalt des Flughafens ein Weiterlesen »