Start-Up

Gründerwoche 2020: WFG Kreis Coesfeldbietet digitales Infopaket für Existenzgründer und junge Unternehmer

Online-Workshops, Meetings und Talks Unterstützung finden, neue Impulse erhalten und sich immer weiter entwickeln – für Jungunternehmer sind diese Dinge ebenso wichtig wie für Gründer. Die wfc Wirtschaftsförderung Kreis Coesfeld stellt diese Themen deshalb in den Mittelpunkt ihrer Angebote zur deutschlandweiten Gründerwoche vom 16. bis 22. November. „Die Veranstaltungen finden ausschließlich digital statt und rücken …

Gründerwoche 2020: WFG Kreis Coesfeldbietet digitales Infopaket für Existenzgründer und junge Unternehmer Weiterlesen »

Premiere der ersten hybriden „Startup-Woche“ verlief erfolgreich

Düsseldorf. Die Premiere der ersten hybriden Düsseldorfer „Startup-Woche“ war erfolgreich: Knapp 5.500 Interessierte haben vom 11. bis 18. September an rund 120 Veranstaltungen teilgenommen, die in diesem Jahr zum Teil vor Ort, teils digital und einige sowohl lokal als auch online stattgefunden haben. Rund 110 Veranstalter haben dem engagierten Publikum Seminare, Workshops und Vorträge zu …

Premiere der ersten hybriden „Startup-Woche“ verlief erfolgreich Weiterlesen »

Digitaler Neustart der Studien- und Berufsorientierungsmesse „Beruf konkret“

Mönchengladbach. „Beruf konkret“, die Studien- und Berufsorientierungsmesse für Mönchengladbach, wird digital. Damit reagieren die Organisatoren auf die Corona-Pandemie, die es nicht erlaubt, mehrere tausend Schülerinnen und Schüler im Berufskolleg am Platz der Republik zu begrüßen. Entwickelt worden ist für die „Beruf konkret digital“ ein neues Format, das von den Ausstellern bereits als große Chance angenommen …

Digitaler Neustart der Studien- und Berufsorientierungsmesse „Beruf konkret“ Weiterlesen »

„ERCIS Launch Pad“ sucht pfiffige Ideen

Das „ERCIS Launch Pad“, ein Wettbewerb für die IT-Gründerszene des European Research Center for Information Systems (ERCIS) an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster (WWU), geht in eine neue Runde. Zum 13. Mal sind in den nächsten Wochen und Monaten Gründungswillige und Startups mit innovativen Geschäftsideen gesucht. „In diesem Jahr erhoffen wir uns eine ebenso hohe Beteiligung …

„ERCIS Launch Pad“ sucht pfiffige Ideen Weiterlesen »

KI-Startups unter der Lupe

Startups bringen Künstliche Intelligenz (KI) in die Anwendung: Gut 40 Prozent der deutschen Startups sagen, dass KI einen (sehr) großen Einfluss auf ihr Geschäftsmodell hat – eine Steigerung um knapp 14 Prozent gegenüber dem Vorjahr. Damit setzt ein großer Teil der deutschen Gründer*innen und Gründer auf KI.  KI ist eine der Schlüsseltechnologien für die digitale …

KI-Startups unter der Lupe Weiterlesen »

Die besten digitalen Start-ups 2020 aus Nordrhein-Westfalen stehen fest

Welche digitalen Start-ups in Nordrhein-Westfalen denken und arbeiten besonders kreativ und außergewöhnlich? Darum geht es beim neu ins Leben gerufenen Landeswettbewerb „OUT OF THE BOX.NRW“. Am Mittwoch hat Wirtschafts- und Digitalminister Prof. Dr. Andreas Pinkwart die vier Gewinner ausgezeichnet. An die ersten drei Plätze wurde ein Preisgeld von insgesamt 50.000 Euro vergeben. Die Gewinner konnten …

Die besten digitalen Start-ups 2020 aus Nordrhein-Westfalen stehen fest Weiterlesen »

Gründerstipendium NRW: Förderempfehlung für innovative Unternehmer aus dem Rhein-Kreis

Rhein-Kreis Neuss. Für fünf innovative Unternehmen hatte Landrat Hans-Jürgen Petrauschke jetzt eine gute Nachricht: Sie erhalten eine Förderempfehlung für das Gründerstipendium NRW, nachdem sie sich und ihre Ideen der Jury des Gründungsnetzwerks Rhein-Kreis Neuss/Kreis Viersen vorgestellt hatten. Bei Zusage durch den Projektträger Jülich heißt dies für die Gründer und Gründerteams jeweils ein Jahr monatlich 1000 …

Gründerstipendium NRW: Förderempfehlung für innovative Unternehmer aus dem Rhein-Kreis Weiterlesen »

Startups verstärken Kooperationen mit Mittelstand und Konzernen

Deutsche Startups arbeiten verstärkt mit etablierten Unternehmen zusammen. Aktuell geben 9 von 10 Startups (90 Prozent) an, mit Mittelständlern und Konzernen zu kooperieren, vor einem Jahr waren es erst 8 von 10 (79 Prozent). Am häufigsten entwickeln Gründer und Etablierte gemeinsam neue Produkte und Dienstleistungen (68 Prozent), rund 6 von 10 Startups (59 Prozent) kooperieren …

Startups verstärken Kooperationen mit Mittelstand und Konzernen Weiterlesen »

Startups: Nur eine Minderheit kommt bei öffentlichen Aufträgen zum Zug

Bund, Länder und Kommunen wollen in den kommenden Monaten verstärkt in die Digitalisierung von Verwaltung, Behörden und Schulen investieren – aber an Startups könnten viele dieser Aufträge vorbeigehen. Denn bislang hat sich gerade einmal jedes dritte Startup auf einen öffentlichen Auftrag beworben (36 Prozent). Und das obwohl von denjenigen, die bislang darauf verzichtet haben, nur …

Startups: Nur eine Minderheit kommt bei öffentlichen Aufträgen zum Zug Weiterlesen »

Zwei Jungunternehmer erzählen ihre Nachfolge-Geschichte

Münsterland. Zwei junge Selbstständige, zwei spannende Lebenswege, zwei ganz unterschiedliche Arten, ein Unternehmen zu übernehmen: In den Folgen zwei und drei der Podcast-Reihe „Wie war das bei dir…? Unternehmensnachfolge im Münsterland“ des Verbundprojektes Gründergeist #Youngstarts Münsterland kommen zwei interessante Persönlichkeiten aus dem Münsterland zu Wort – Julian Sievers von der Sievers Gruppe aus Münster und …

Zwei Jungunternehmer erzählen ihre Nachfolge-Geschichte Weiterlesen »