Deutsch-britische Wirtschaft sorgt sich um Folgen von Coronavirus-Pandemie und Brexit

Wie die gesamte britische Volkswirtschaft ist auch die deutsch-britische Wirtschaft von der Coronavirus-Pandemie noch immer massiv betroffen. Viele Firmen senken weiterhin ihre Kosten, schaffen das aber nur deutlich langsamer als sich ihr Umsatz reduziert. Zusätzlich wird der Brexit als größte Hürde gesehen, die den wirtschaftlichen Aufschwung aus der Covid-Krise behindert.  Verglichen mit der Frühjahrsumfrage der …

Deutsch-britische Wirtschaft sorgt sich um Folgen von Coronavirus-Pandemie und Brexit Weiterlesen »

ifo Institut: Deutsche Autoindustrie läuft langsam wieder an

Die deutsche Autobranche hofft darauf, in den kommenden Monaten wieder langsam bergauf zu fahren. Das hat die Konjunkturumfrage des ifo Instituts ergeben. Die Geschäftserwartungen sind erstmals nach sieben Monaten deutlich ins Positive gedreht. Der Erwartungsindikator stieg im Juni auf plus 27,7 Punkte nach minus 11,9 im Mai. Die aktuelle Geschäftslage beurteilt die Branche jedoch immer …

ifo Institut: Deutsche Autoindustrie läuft langsam wieder an Weiterlesen »

NRW: 1.940 Anträge auf Eröffnung eines Insolvenzverfahrens im Mai

Im Mai 2020 wurden bei den Amtsgerichten in Nordrhein-Westfalen 1.940 Anträge auf Eröffnung eines Insolvenzverfahrens gestellt. Wie Information und Technik Nordrhein-Westfalen als Statistisches Landesamt anhand vorläufiger Ergebnisse mitteilt, waren das 15,1 Prozent weniger als im Mai 2019 (damals: 2.284 Verfahren). 440 der beantragten Insolvenzverfahren betrafen Unternehmen. Von diesen Unternehmensinsolvenzen waren zum Zeitpunkt der Antragstellung mehr …

NRW: 1.940 Anträge auf Eröffnung eines Insolvenzverfahrens im Mai Weiterlesen »

Kaufvertrag für den ersten Meilenstein des interkommunalen Gewerbegebiets an der B 513 unterzeichnet

Gütersloh/Harsewinkel/Herzebrock-Clarholz. Ein interkommunales Gewerbegebiet auf dem ehemaligen, lange von der britischen Armee als „Princess Royal Barracks“ genutzten Flugplatz-Gelände an der Marienfelder Straße (B 513): Das ist das gemeinsame Ziel der Kommunen Gütersloh, Harsewinkel und Herzebrock-Clarholz und der von ihnen zu diesem Zweck gegründeten Gewerbepark Flugplatz Gütersloh GmbH. Mit dem Kauf einer rund 20 Hektar großen …

Kaufvertrag für den ersten Meilenstein des interkommunalen Gewerbegebiets an der B 513 unterzeichnet Weiterlesen »

Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf erhält 3,2 Millionen Euro für die Gründerförderung

Um die Entwicklung von neuen Ideen in tragfähige Geschäftsmodelle zu unterstützen, hat die Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf einen Förderbescheid in Höhe von 3,18 Millionen Euro erhalten. Ziel ist, die Rahmenbedingungen für innovative und wachstumsstarke Ausgründungen weiter zu verbessern. Die Förderung der Universität ist eine begleitende Maßnahme der Initiative „Exzellenz Start-up Center“, mit der die Landesregierung die Zahl …

Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf erhält 3,2 Millionen Euro für die Gründerförderung Weiterlesen »

Virtuelle Ausbildungsmesse der Ruhr-IHKs

Am 5. und 6. November öffnet die virtuelle Ausbildungsmesse „AzuBeYou“ ihre Portale. Dabei können sich Betriebe und Jugendliche auf der Suche nach einem Ausbildungsplatz digital kennenlernen. Die Messe ist eine gemeinsame Aktion der IHKs im Ruhrgebiet. Bei der digitalen Premiere haben 20 mittelständische Unternehmen aus Duisburg und den Kreisen Wesel und Kleve die Chance, dabei …

Virtuelle Ausbildungsmesse der Ruhr-IHKs Weiterlesen »

Digital statt Personal?

Kreis Soest. Digital statt Personal? Welche Veränderungen bringt die Digitalisierung für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Kreisverwaltung Soest? So lautete die Fragestellung eines vom Kreis Soest initiierten Projektes von zehn Studierenden, die an der Hochschule für Polizei und öffentliche Verwaltung NRW in Münster ein duales Studium „Bachelor of Laws – Kommunaler Verwaltungsdienst“ absolvieren. Im Abschlussbericht …

Digital statt Personal? Weiterlesen »

Anstieg der Arbeitslosigkeit verlangsamt sich

Kreis Wesel/Kreis Kleve. „In den Kreisen Wesel und Kleve ist die Arbeitslosigkeit den dritten Monat hintereinander gestiegen. Allerdings fiel der Anstieg im Juni nur noch leicht aus, das ist ein kleiner Lichtblick. Es haben mehr Menschen als letzten Monat eine neue Stelle gefunden und konnten ihre Arbeitslosigkeit beenden. Gleichzeitig mussten sich weniger Menschen als im …

Anstieg der Arbeitslosigkeit verlangsamt sich Weiterlesen »

Meerbusch hat die höchste Millionärsdichte

Die Zahl der in Nordrhein-Westfalen lebenden Einkommensmillionäre stieg im Jahr 2016 im Vergleich zum Vorjahr um 8,0 Prozent auf 5.279. Wie Information und Technik Nordrhein-Westfalen als Statistisches Landesamt anhand jetzt vorliegender Ergebnisse der Lohn- und Einkommensteuerstatistik 2016 mitteilt, ergab sich im Landesdurchschnitt eine Quote von rund 3,0 Millionären pro 10.000 Einwohner (2015: 2,7). Von allen …

Meerbusch hat die höchste Millionärsdichte Weiterlesen »

Paradoxe IHK-Halbjahresbilanz bei Lehrstellen

Siegen/Olpe. 1.237 Lehrverträge schlossen die IHK-zugehörigen Unternehmen in Siegen-Wittgenstein und Olpe im ersten Halbjahr 2020 ab – 442 weniger als im Vergleichszeitraum des Vorjahres. Der starke Rückgang von 26 % verteilt sich nahezu gleichgewichtig auf beide Kreise. „Ein deutlich sinkendes Lehrstellenvolumen hatten wir erwartet, einen solchen Einbruch jedoch nicht. Die Wucht, mit der der regionale …

Paradoxe IHK-Halbjahresbilanz bei Lehrstellen Weiterlesen »