NRW

Gezielte Förderung für 5G-Startups

NRW.  Der Wagniskapital-Geber Quake Capital aus Los Angeles expandiert sein Programm auf den europäischen Markt und siedelt sich aktuell mit der Tochtergesellschaft Quake Europe in Köln an. Es handelt sich um die erste Niederlassung des Unternehmens außerhalb der Vereinigten Staaten. Quake Europe ist spezialisiert auf die Förderung von Startups in der Frühphase und etabliert gemeinsam …

Gezielte Förderung für 5G-Startups Weiterlesen »

Start-ups bringen digitale Lösungen in die Logistik

Vernetzte Prozesse, autonome Systeme und Sensortechnik – an vielen Stellen findet die Digitalisierung Einzug in die Logistikbranche. Das zeigten die Beispiele von Thyssenkrupp Steel Europe, Bohnen Logistik und vielen weiteren beim Kongress „Logistik Digital“ der IHKs im Ruhrgebiet am 19. Februar in Duisburg. Neben digitalen Prozessen spielt gleichzeitig die Hardware eine genauso wichtige Rolle: Straßen, …

Start-ups bringen digitale Lösungen in die Logistik Weiterlesen »

Das Forschungsprojekt SkyCab entwickelt ein Flugtaxi

Bundesminister Andreas Scheuer überreichte dem Konsortium einen Zukunftsscheck zum Projektstart. Das Forschungsprojekt wird in den nächsten drei Jahren im Rahmen des Ideen- und Förderaufrufs zum Thema unbemannte Luftfahrtanwendungen und individuelle Luftmobilitätslösungen (UAS, Flugtaxis) mit insgesamt 2,6 Millionen Euro durch das Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur gefördert. Bundesminister Andreas Scheuer betont: „Drohnen und Flugtaxis haben …

Das Forschungsprojekt SkyCab entwickelt ein Flugtaxi Weiterlesen »

Frische Ideen junger Startups nutzen

Kreis Soest.  Mit einem „Pitch“ wird die Vorstellung einer Geschäftsidee in kurzer Zeit bezeichnet. Diese Chance erhielten vier Gründerteams der Hochschule Hamm-Lippstadt bei der Veranstaltung „Mittelstand trifft Gründergeist – Kooperationen zwischen Mittelstand und Startups“ im neuen Coworking-Space „Schreibtisch“ in Lippstadt. Der besondere Clou:  Das 50-köpfige Publikum stimmte über die beste Idee ab. Das Gewinnerteam „Forthestic“ …

Frische Ideen junger Startups nutzen Weiterlesen »

IHK-Konjunkturbericht: Verhaltener Start in 2020

Niederrhein. Zum Jahresbeginn 2020 atmen die Unternehmen am Niederrhein erst einmal durch. 37 Prozent der befragten Betriebe bewerten ihre Geschäftslage als „gut“, nur 10 Prozent sind unzufrieden. Dennoch blicken die Unternehmen skeptisch auf das kommende Jahr, vor allem in der Industrie. „Wir haben ein Jahrzehnt des stetigen Wachstums ungenutzt gelassen, um geringere Belastungen und bessere …

IHK-Konjunkturbericht: Verhaltener Start in 2020 Weiterlesen »

Perspektiven für den Wirtschaftsstandort: Strukturwandel-Konferenz des Kreises

 Rhein-Kreis Neuss. Die Zukunftsperspektiven für das Rheinische Braunkohlerevier standen jetzt im Fokus der dritten Strukturwandel-Konferenz des Rhein-Kreis Neuss auf der Raketenstation Hombroich. Als Referent erläuterte Arndt G. Kirchhoff, Präsident der Unternehmensverbände Nordrhein-Westfalen, die Anforderungen der Wirtschaft für einen gelingenden Strukturwandel. Elisabeth Winkelmeier-Becker, parlamentarische Staatssekretärin beim Bundesminister für Wirtschaft und Energie, berichtete über den aktuellen Stand …

Perspektiven für den Wirtschaftsstandort: Strukturwandel-Konferenz des Kreises Weiterlesen »

Südwestfalen ist eine starke Industrieregion

Mit der zweiten Auflage von „Südwestfalen in Zahlen“ veröffentlichen die Industrie- und Handelskammern Arnsberg, Hagen und Siegen eine Übersicht wichtiger Strukturdaten Südwestfalens. Stephan Häger, Leiter des IHK-Referats Konjunktur, Arbeitsmarkt und Statistik: „Die Zahlen belegen eindrucksvoll: Südwestfalen ist eine der stärksten Industrieregionen im Bundesgebiet. Nahezu jeder zweite Arbeitsplatz und fast die Hälfte der Bruttowertschöpfung sind dem …

Südwestfalen ist eine starke Industrieregion Weiterlesen »

Bezirksregierung Arnsberg startet wasserwirtschaftliche Planungen für 2022 bis 2027

Alle sechs Jahre steht der Zustand der Bäche und Flüsse und des Grundwassers auf dem Prüfstand: Ist die Wasserqualität gut genug? Finden die typischen Tiere und Pflanzen in Bächen und Flüssen einen geeigneten Lebensraum? Ist das Wasser für eine Aufbereitung zu Trinkwasser sauber genug? Und wo das noch nicht so ist: Woran liegt es und …

Bezirksregierung Arnsberg startet wasserwirtschaftliche Planungen für 2022 bis 2027 Weiterlesen »

300 Schüler flirteten mit 16 Unternehmen

NRW. In der Wasserburg Rindern in Kleve trafen am Montag, 17. Februar, rund 300 Schüler auf 16 Betriebe vom Niederrhein. Die Spielregeln beim Azubi-Speed-Dating der Niederrheinischen IHK sind einfach: Pro Date gibt es zehn Minuten Zeit, um sich kennenzulernen – dann wird gewechselt. Wer überzeugen kann, hat die Aussicht auf eine Einladung zum Vorstellungsgespräch.  „Last-Minute: …

300 Schüler flirteten mit 16 Unternehmen Weiterlesen »

Fünf Jahre NAVI – Beratungsstelle für Studienzweifler zieht Bilanz

Im Oktober 2014 wurde das Netzwerk NAVI, eine Anlaufstelle für Studienzweifler und Studienabbrecher, gegründet. Fünf Jahre später zieht das Netzwerk gemeinsam eine positive Bilanz. „Es gibt unterschiedliche Gründe, warum jemand ein Studium abbricht. Wenn es mit dem Studium nicht klappt, heißt das nicht, dass die Karriere am Ende ist. Es gibt auch andere Wege, um …

Fünf Jahre NAVI – Beratungsstelle für Studienzweifler zieht Bilanz Weiterlesen »