- Anzeige -

Für einen starken Arbeitsmarkt

Münsterland. Die Fachkräftesicherung im Bereich Pflege steht künftig noch stärker im Mittelpunkt der Arbeit der Regionalagentur Münsterland. Das machte der Lenkungskreis der Regionalagentur am Dienstag beim jährlichen Kooperationsgespräch mit Vertretern des NRW-Ministeriums für Arbeit, Gesundheit und Soziales (MAGS) am Flughafen Münster/Osnabrück deutlich. „Der Regionalagentur ist es im vergangenen Jahr erneut gelungen, mit Konzepten, Programmen und …

Für einen starken Arbeitsmarkt Weiterlesen »

Programm der „Finals Rhein-Ruhr 2020“ vorgestellt

Die „Finals Rhein-Ruhr 2020“ kommen ins Sportland Nordrhein-Westfalen. Die Multisport-Meisterschaften, die im vergangenen Jahr in Berlin Premiere feierten, werden am 6. und 7. Juni 2020 in fünf Städten der Metropolregion Rhein-Ruhr stattfinden. Die 17 Deutschen Meisterschaften in 20 Sportarten werden in Aachen, Düsseldorf, Duisburg, Neuss und Oberhausen ausgetragen. Die Deutschen Meisterschaften der Leichtathletik sind ebenfalls …

Programm der „Finals Rhein-Ruhr 2020“ vorgestellt Weiterlesen »

Meyer-Falcke wird neuer CIO der Landesregierung

Wechsel im Amt des Beauftragten für Informationstechnik (CIO): Prof. Dr. Andreas Meyer-Falcke (62) wird ab 1. September 2020 im Wirtschafts- und Digitalministerium CIO der Landesregierung. Das hat das Kabinett in seiner Sitzung am Dienstag beschlossen. Dr. Andreas Meyer-Falcke tritt bereits ab 1. August 2020 in den Dienst des Ministeriums. Er folgt auf Hartmut Beuß, der …

Meyer-Falcke wird neuer CIO der Landesregierung Weiterlesen »

Deutscher Städtetag zu Gast in Mönchengladbach

Das Präsidium und der Hauptausschuss des Deutschen Städtetages tagen heute (28. Januar) und morgen auf Einladung von Oberbürgermeister Hans Wilhelm Reiners in Mönchengladbach. Unter der Leitung von Markus Lewe, Oberbürgermeister der Stadt Münster, und Hauptgeschäftsführer Helmut Dedy finden heute Gruppensitzungen im Haus Erholung sowie die Präsidiumssitzung im Ratssaal des Rathauses Abtei statt. Dabei geht es …

Deutscher Städtetag zu Gast in Mönchengladbach Weiterlesen »

Arena zum Rahmenplan Hochschulquartier mg+

Die nächste Phase zur Erarbeitung des Rahmenplans Hochschulquartier mg+ läuft an: Am Dienstag, 4. Februar, werden um 18 Uhr im Z-Gebäude der Hochschule Niederrhein, Richard-Wagner-Straße 97, Raum E34, die erarbeiteten Maßnahmenvorschläge im Rahmen einer Bürgerveranstaltung vorgestellt und diskutiert. Interessierte Bürgerinnen und Bürger haben bei dieser „öffentlichen Arena“ erneut die Möglichkeit, Ideen und Anregungen einzubringen und …

Arena zum Rahmenplan Hochschulquartier mg+ Weiterlesen »

Zahl der Apotheken sinkt auf 19.075

In Deutschland gab es Ende 2019 noch 19.075 Apotheken. Die Zahl ist im vergangenen Jahr um 348 gesunken (minus 1,8 Prozent). Ende 2018 waren es noch 19.423 Apotheken. Der Rückgang ist der bislang höchste in einem Kalenderjahr verzeichnete. Noch stärker ist die Zahl der Apothekeninhaber zurückgegangen, die als freie Heilberufler einen Apothekenbetrieb mit bis zu …

Zahl der Apotheken sinkt auf 19.075 Weiterlesen »

Land stellt eine Million Euro für Kommunale Medienzentren zur Verfügung

Wie kann moderner Unterricht in einer digitalisierten Welt aussehen? Welche Möglichkeiten bieten eigentlich Smartboards? Und wie können Tablets in der Schule pädagogisch sinnvoll eingesetzt werden? Antworten auf diese und viele weitere Fragen zur Digitalisierung bekommen Lehrerinnen und Lehrer von landesweit 180 Medienberaterinnen und Medienberatern in den 53 Kommunalen Medienzentren. Um dort digitale Modell-Klassenzimmer einzurichten, auszustatten …

Land stellt eine Million Euro für Kommunale Medienzentren zur Verfügung Weiterlesen »

Strukturschwache Regionen brauchen starke Hochschulen

Die Hochschule Niederrhein ist Mitveranstalter der 4. Berliner Transferkonferenz, die am Mittwoch, 29. Januar, von 13 bis 18 Uhr in Berlin stattfindet. Die Konferenz in der Landesvertretung Brandenburg beschäftigt sich mit der Frage, wie Hochschulen strukturschwache Regionen stärken können. Organisiert wird die Konferenz durch die Hochschulallianz für den Mittelstand (HAfM), deren Vorsitzender Hochschulpräsident Professor Dr. …

Strukturschwache Regionen brauchen starke Hochschulen Weiterlesen »

Gemeinsam für eine bessere Mobilität über Grenzen hinweg

Verkehrsminister Hendrik Wüst hat sich mit fünf niederländischen Regionalministern zur jährlichen Abstimmung getroffen. Dabei standen die Themen grenzüberschreitender Schienenverkehr, die Korridorentwicklung, etwa zwischen dem Hafen Rotterdam und der Rhein-Ruhr-Region, und Smart Mobility im Fokus. Bei dem Austausch im Institut für Kraftfahrzeuge der RWTH Aachen besichtigte Verkehrsminister Hendrik Wüst gemeinsam mit Christianne van der Wal, Regionalministerin …

Gemeinsam für eine bessere Mobilität über Grenzen hinweg Weiterlesen »

45. Preis der Chemiestadt: Junioren Weltcup in Dormagen

Am kommenden Samstag, den 1. Februar messen sich im Dormagener TSV Bayer Sportcenter die besten Junioren Säbelfechterinnen und -fechter der Welt. Der Weltcup „Preis der Chemiestadt“ findet bereits zum 45. Mal statt. Über 300 Fechter aus rund 30 Nationen erwartet Olaf Kawald, sportlicher Leiter Fechten beim TSV Bayer Dormagen, am Samstag am Höhenberg. Einige Nationen …

45. Preis der Chemiestadt: Junioren Weltcup in Dormagen Weiterlesen »